Verkostung mit Jause bei uns! Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können.

Vom Besten etwas mehr ist edel

So finden Sie uns

Brennerei Durzbauer

Schneebergweg 1
5630 Bad Hofgastein

Telefon +43 664 73 44 17 24
Mobiltelefon +43 664 73 44 17 25

%69%6E%66%6F%40%62%72%65%6E%6E%65%72%65%69%2D%64%75%72%7A%62%61%75%65%72%2E%61%74

Öffnungszeiten

Mo, Mi, Fr 10 - 18 Uhr

In der Wintersaison von Weihnachten bis Ostern haben wir für Sie bis 20 Uhr geöffnet!

 

Achtung, bei der Anfahrt mit dem Navi folgende Adresse verwenden: Angerweg 39,
5630 Bad Hofgastein

map

top

Ausgezeichnete Brände und Liköre aus Salzburg

Auszeichnung Chef

Qualität liegt uns am Herzen. Deshalb haben wir nicht nur unsere Anlage stets verbessert, sondern auch an unserer Weiterbildung gearbeitet. Einige Kurse zum Thema wurden von Hans Wallner absolviert und Veronika Wallner ließ sich zur Edelbrandsommelière ausbilden. In den letzten Jahren wurde die Qualität der Erzeugnisse stetig verbessert, sodass unseren Kunden heute ein vielfältiges Sortiment an herausragenden Produkten zur Verfügung steht.

 

Unsere Prämierungen und Auszeichnungen

Seit einigen Jahren reichen wir unsere Brände und Schnäpse bei Prämierungen ein. Auf Anhieb konnten wir mit unseren Produkten Medaillen gewinnen. Dass die hohe Qualität unserer Edelbrände auch offiziell anerkannt wurde, freut uns natürlich ganz besonders.

 

Urkunde

Wir sind stolz, Bronze, Silber und Goldmedaillen für unsere hervorragenden Brände erhalten  und das Salzburger Landesgütesiegel oder den Salzburger Landessieger Titel erreicht zu haben.

Erst kürzlich haben wir bei der internationalen Prämierung Alpe Adria in Kärnten mit Teilnehmern aus Italien, Slowenien, Deutschland und Österreich mehrere Medaillen erhalten  und für unsere Brennerei die Betriebsauszeichnung in GOLD überreicht bekommen.

Wichtig ist, dass man bei der Herstellung des Alkohols schon beim Einmaischen der Früchte sorgfältig arbeitet, der Gärprozess optimal verläuft und direkt beim Destilliervorgang der gute Alkohol – der sogenannte Mittellauf, auch das Herzstück genannt, sauber abgetrennt oder aufgefangen wird. Nur so entsteht ein preisgekrönter Edelbrand.

Wer mehr dazu wissen möchte, dem erklären wir gerne vor Ort viele wichtige Details dazu.