Vom Besten etwas mehr ist edel

Willkommen in der Gasteiner Edelbrennerei Durzbauer

 

Vom Besten etwas mehr ist edel

Willkommen in der Gasteiner Edelbrennerei Durzbauer

 

Vom Besten etwas mehr ist edel

Willkommen in der Gasteiner Edelbrennerei Durzbauer

 

Brennerei Durzbauer in Bad Hofgastein im Salzburger Land

Bei uns am Durzhof in Salzburg hat edle Schnapskultur eine lange Tradition. Von Generation zu Generation wurde das Wissen rund um das Brennen und der Vorgang des Destillierens weitergegeben. In den letzten Jahren konnte durch zahlreiche Brennkurse, Sensorikschulungen und Weiterbildungen die Qualität unserer Brände deutlich verbessert werden. Das bringen die zahlreichen Prämierungen, die unseren Schnäpsen und Bränden verliehen wurden, zum Ausdruck.

 

Bei uns erleben Sie feine Schnapskultur in traditioneller Atmosphäre!

Verkostungen

Unter dem Motto „Von der Frucht zum Destillat“ erfahren Sie in unserer Brennerei alle interessanten Details zum Vorgang des Destillierens. Natürlich werden die Produkte unter fachkundiger Anleitung verkostet. Sie werden überrascht sein, wie differenziert Sie bei einer Verkostung mit allen Sinnen die einzelnen Nuancen und die Unterschiede unserer Brände und Liköre wahrnehmen.

>> Mehr dazu

Verkostungen Verkostungen

Unser spezielles Sortiment

Unser Sortiment umfasst zurzeit mehr als 30 verschiedene Sorten. Bei jeder Sorte legen wir auf die Qualität der Früchte, Wurzeln oder Kräuter größten Wert.

 

Denn nur so können wir Ihnen stets aufs Neue hervorragende Edelbrände und Liköre präsentieren.

 

>> Mehr dazu

Höchste Qualität für edle Schnäpse aus Salzburg

Für unsere Erzeugnisse wird nur bestes, handverlesenes, sauberes und richtig reifes Obst verwendet. Das Obst stammt aus eigenem Anbau und wird zum Teil aus der Steiermark und der Wachau zugekauft. Wie ein guter Edelbrand entsteht? Mit viel Liebe zum Produkt und sauberem Handwerk. Unsere Produkte werden in schöne Flaschen abgefüllt und finden großen Anklang bei allen Liebhabern von echtem Handwerk. Machen Sie sich selbst eine Freude mit einem Souvenir aus der Region oder finden Sie bei uns das passende Präsent für viele Anlässe.

Kontaktieren Sie uns

Brennerei Durzbauer am Hof von Familie Wallner

Seit 1850 wird hier am Hof in Salzburg Schnaps gebrannt – das ist urkundlich nachgewiesen. 1993 hat Familie Wallner den Hof übernommen und betreibt seither auch die Brennerei.

 

Mit dem Neubau der Schaubrennerei wurde der Betrieb 2014 für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Die Brennerei wird als sogenannte Kleinverschluss-Brennerei betrieben und es gibt ein Limit, das die hergestellte Alkoholmenge begrenzt. Das heißt auch, dass nicht das ganze Jahr über gebrannt werden kann.

 

Wichtiger als die Menge ist uns aber ohnehin die Qualität.

Auszeichnungen

Qualität liegt uns am Herzen. Deshalb haben wir nicht nur unsere Anlage stets verbessert, sondern auch an unserer Weiterbildung gearbeitet. Einige Kurse zum Thema wurden von Hans Wallner absolviert und...

 

Mehr dazu >>

Verkostungen Unsere Auszeichnungen

Chriss Frei, 2021 bei Google

 

"Sehr hochwertige Brände. Tolles Ambiente. Authentischer Eigentümer. Einen Besuch kann ich sehr empfehlen.
An den Öffnungstagen 11 Uhr ein sehr interessanter Vortrag."

Sascha Alexander, 2020 bei Google

 

"Ein ganz informativer Vortrag ( auch für nicht Schnaps Trinker!!) Sehr sympathisch wurde das Brennverfahren, der Unterschied von Schnaps und Brand etc erklärt. Die Produktion ist auf sehr hohem Niveau, das Obst 1a Qualität..."

Helmut Weißenböck, 2021 bei Google

 

"Sehr netter Chef und Ehr sehr köstliche Liköre und Schnäpse aus eigener Erzeugung. Empfehlenswert!!!!"

Franz Braunsberger, 2021 bei Google

 

"Eine Super Schnapserklärung mit köstlicher Verkostung"

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.